Ich bin das Gefühl... Gefühlskarten für Kinder


Ich bin das Gefühl... Gefühlskarten für Kinder

6,90
inkl. MwSt.


Diese wunderbaren Karten helfen deinem Kind, seine Gefühle und Sorgen auszudrücken, ohne dass
es direkt die richtigen Worte und Begründungen dafür finden muss. Sie erleichtern euer Miteinander und 
helfen dabei, auch Probleme anzusprechen, die sonst nur schwer aus unseren Kindern herauszubekommen sind. 

Um diese 20 Gefühle und Bedürfnisse geht es:
Stärke, Wut, Fröhlichkeit, Freundschaft, Hoffnung, Schusseligkeit, Trauer, Ehrlichkeit, Ruhebedürfnis, 
Empathie (Mitgefühl), Schlechtes Gewissen, Rückzug und Scham, Angst, Drama, Einzigartigkeit, Familie und Nähe, 
Mobbing, Stolz,
Lustlosigkeit und Träumen.

Ihr habt verschiedene Möglichkeiten mit den Gefühlskarten umzugehen. 
Dein Kind kann sich beispielsweise fragen: 

  • "Welches Gefühl entspricht meiner Stimmung?" (z.B. Wut, Langeweile, Kuscheln)
  • "Was brauche ich gerade am meisten?" (z.B. Nähe, Stärke...) 

Alternativ könnt ihr auch einfach nach eigenem Gefühl mit diesen Karten arbeiten.
Macht es so, wie es euch am Besten weiterhilft. 

Auf der Rückseite der Karte stehen immer Ideen und Anregungen, die dir als Bezugsperson
helfen können, dein Kind besser zu verstehen. Versetze dich so gut es geht in seine Situation.
Entscheide mit viel Liebe und Verstand: Was wäre jetzt das Beste?
Frage auch dein Kind nach seinen Ideen, Kinder haben ein gutes Gespür.

Lieferumfang: 

  • Druckdatei als PDF mit 11 Seiten
  • Jede Seite ergibt 2 Gefühlskarten im DIN A7 Format 

Anleitung: 

  • Tipp: Drucke auf dickeres Papier in Fotoqualität, dann wird es besonders schön. 

  • Knicke das Blatt an der Linie vor. 
  • Streiche dünn und flächig Prittstift auf die Blattrückseite.
  • Klebe dann die beiden Häften aneinander und streiche sie fest. 
  • Schneide die Karten nun aus. Tataaa! Fertig! 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
inkl. MwSt.

Diese Kategorie durchsuchen: Kinder stärken